Bauarbeiten starten


 

Bei einer Kernsanierung wird das Gebäude bis auf seine Grundmauern erneuert. Das heißt, dass alter Putz, veraltete Böden, Heizungsanlagen, Fenster, Ziegel, sanitäre Einrichtungen und Fenster geprüft und bei Bedarf erneuert werden. Die Kernsanierung in Großweingarten beginnt mit den Abrissarbeiten und dem Rückbau der Bausubstanz.